Sprache + Spiel

Mit unseren Projekten zur Sprachförderung wollen wir mit dem kindgemäßen Forschen und Entdecken verschiedene Zugänge zur Sprache schaffen und mit allen Sinnen die Sprache begreifen.

Spielerisches Handeln und Ausprobieren, begleitendes Sprechen, Hören, Tun und dabei Verstehen und mit allen zur Verfügung stehenden sprachlichen Mitteln mitmachen – das ist ein faszinierendes und zugleich inspirierendes Lernmodell nicht nur für Kinder.

Hier sind einige Fotoeindrücke von den Workshops "Russisch spielerisch" von Marina Mironenko