Zukunftsboxen II

Teil II der Zukunftsboxen fand an der Judith-Kerr-Grundschule statt. Neun- bis Zehnjährige haben sich kreativ mit dem Thema „Familie“ auseinandergesetzt und sich Erfindungen überlegt, die ihnen helfen ihre Gegenwart und Zukunft besser zu meistern. Anschließend bauten sie für Ihre Zukunftsvisionen und Erfindungen ein Museum. Architekt Thomas Wienands und Bildende Künstlerin Maryna Markova begleiten die Schüler*innen durch die Projektphasen.

Karten des Familienalltags

Wir bauen die Zukunft

Die Ausstellung

LOGO_Projektfonds-Kulturelle-Bildung